Botanischer Garten

Haltestelle Botanischer Garten / Stephanshornstrasse 4 / www.botanischergarten.stadt.sg.ch

  • Botanischer Garten

abgeschaut & nachgebaut - Natur beflügelt Technik

 Um sich in ihrer Umwelt behaupten zu können, müssen die Tiere und Pflanzen viele Probleme lösen. Sie machen dies oft so genial, dass sie den Menschen als Vorbilder für die Technik dienen können. Die Bionik, eine Verbindung von Biologie und Technik, hat sich zum Ziel gesetzt, Phänomene in der Natur zu studieren und auf die Technik zu übertragen. Die Ausstellung in der Orangerie und die Sonderpflanzung im Freiland zeigen verblüffende Beispiele.

18.00 – 21.00
Demonstrationen zum Thema Bionik

Walter Arn zeigt Kindern und Erwachsenen, wie faszinierende Gegenstände nach dem Vorbild von Pflanzen gebaut werden können.

Ab 18.00 stündlich
Späte Blüten, lebende Steine, explodierende Früchte

Kurze, begleitete Rundgänge durch das Freiland des Botanischen Gartens. 

Ab 18.00 stündlich 
Lianen, Sukkulenten, fleischfressende Pflanzen

Kurze, begleitete Rundgänge durch das beleuchtete Tropenhaus. 

 Museumsnachts-Beiz im Zelt vor der Orangerie

 Gemüsecurry mit Fladen- brot (Vegimenu), Gulaschsuppe, Indonesische Poulet-Spiessli, Balkan-Spiessli dazu Reis, Getränke, Kaffee und Kuchen